5. April 2019
11:00 Uhr
Eintritt frei

LITERATURKREIS/CERCLE LITTÉRAIRE DU VENDREDI

5. April 2019
11:00 Uhr
Eintritt frei

Der Literaturkreis über Sansals "Das Dorf des Deutschen" auf Französisch wird präsentiert von Sylvie Tyralla-Noël. Bringen Sie gern Ihre eigene Ideen ein, erzählen Sie von den Büchern, die Sie gerade lesen oder sprechen Sie über aktuelle Neuerscheinungen!

Ort : Mediathek des Institut français Bonn, Adenauerallee 35

Anmeldung : mediathek.bonn@institutfrancais.de

Dies ist die Geschichte des Deutschen Hans Schiller und seiner beiden Söhne Rachel und Malrich. Die Brüder wuchsen fernab der Eltern in der Pariser Banlieu auf. Sie sind in Frankreich geblieben. Rachel hat Karriere gemacht: er hat einen guten Job, ein kleines Häuschen, ein Auto, eine Frau - und die französische Staatsangehörigkeit. Sein jüngerer Bruder Malrich steht am Rande der Gesellschaft: ohne Ausbildung, ohne Job und ohne Perspektive lebt er als Mitglied seiner multikulturellen Clique in der Vorstadt. Als die Eltern der beiden im fernen Algerien auf grausame Weise bei einem Attentat der Islamisten umgebracht werden, gerät das Leben der Brüder aus dem Lot. Die Trauer um die Eltern bringt zugleich eine erschütternde Erkenntnis zu Tage: Der Vater, den sie bisher als einen vielgeachteten Held des algerischen Unabhängigkeitskampfes kannten, hat eine unerträgliche Vergangenheit. Rachel zerbricht daran; Malrichs Versuch zu verstehen, führt ihn von der Nazi-Vergangenheit seines Vaters in die Abgründe der Gegenwart.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mittwoch 08 Apr 2020 - 19:00 bis Samstag 22 Aug 2020 - 18:30
Dienstag 28 Apr 2020 - 19:30
Freitag 08 Mai 2020 - 11:00