© Ph. Matsas/Leemage
12. April 2018
18:00 Uhr
5.00 € / 0.00 € (ermäßigt)

Vortrag : Guillaume Apollinaire (1880-1918): La poésie partout

Institut français Bonn
12. April 2018
18:00 Uhr
5.00 € / 0.00 € (ermäßigt)
Laurence Campa stellt den turbulenten Lebensweg des französischen Dichters Guillaume Apollinaire vor. Vortrag und dichterische Lesung mit Laurence Campa (Universität Paris Nanterre) und Sylvie Tyralla

Laurence Campa zeichnet den Lebensweg des Dichters Guillaume Apollinaire nach, von seiner Geburt in Rom über die Schützengräben der Champagne, entlang den Ufern des Rheins bis in die Pariser Künstlerszene hinein. Der Vortrag veranschaulicht zudem Apollinaires Erlebnisse als Soldat im 1. Weltkrieg, seine moralische und ästhetische Haltung und die Veränderung seiner dichterischen Arbeit.

Begleitet wird der Vortrag von Auszügen aus dem dichterischen Werk Appolinaires, vorgetragen von Sylvie Tyralla.

Laurence Campa ist Herausgeberin und Biografin von Appolinaire (Guillaume Apollinaire, Gallimard, 2013).In ihrer Funktion als Professorin an der Universität Paris Nanterre forscht sie zur französischen Literatur des Ersten Weltkriegs. Zudem ist sie auch als Romanautorin tätig (Colombe sous la lune, Stock, 2017).

In französischer Sprache. EINTRITT FREI FÜR STUDIERENDE.

Mit Unterstützung der Mission du Centaire und in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft Bonn/Rhein-Sieg

Das könnte Sie auch interessieren

Sonntag 08 Jul 2018 - 11:00 bis Sonntag 16 Sep 2018 - 17:00
Mittwoch 12 Sep 2018 -
19:30 bis 21:00