20. September 2017
19:00 Uhr
5.00 € / 3.00 € (ermäßigt)

Le Havre (Film)

Institut français Bonn
Adenauerallee 35
53113 Bonn
20. September 2017
19:00 Uhr
5.00 € / 3.00 € (ermäßigt)

Ein Schuhputzer versteckt einen illegal eingewanderten Jungen und bewegt damit die ganze Nachbarschaft. Im Rahmen der FilmFair Bonn, Thema „Zuflucht suchen und Wurzeln schlagen.“

(F, Fi/2011) 93 Minuten, Originalfassung auf Französisch mit deutschen Untertiteln.

Der gescheiterte Buchautor und Bohémien Marcel lebt mit seiner geliebten Frau Arletty ein angenehmes Leben in Le Havre. Als Schuhputzer verdient er sein Geld, gute Freunde hat er gefunden und Nachbarn, mit denen er sich gut versteht.

Als ein Schiff mit Flüchtlingen aus Afrika in Le Havre einläuft und von der Polizei gestellt wird, flieht der junge Idrissa und sucht bei Marcel Unterschlupf. Dieser braucht nun die Hilfe seines gesamten Viertels, um Idrissa vor der Polizei zu verstecken. Sie sind auch da, als Marcels Frau schwer erkrankt.

Aki Kaurismäki erzählt in diesem humanistischen Film mit viel Wärme und Humor von der Flüchtlingsthematik im Norden Frankreichs und vom Zusammenleben.

Der Film wird im Rahmen der Bonner Filmfair zum Thema „Zuflucht suchen und Wurzeln schlagen" gezeigt.

FILMFAIR

Das könnte Sie auch interessieren

Montag 20 Nov 2017 - 14:00 bis Mittwoch 20 Dez 2017 - 17:00
Mittwoch 13 Dez 2017 -
19:00 bis 20:15